Jazz in der Fabrik

Fr. 08.01.2021 20:00

Jazz in der Fabrik
Jan Bierther Trio & Andy Galore – NYC Jazz

Andy Galore, ein gefragter Bassist der New Yorker Szene, eröffnet die
Konzertsaison 2021 im K14.
Mit seiner großen Musikalität hat Galore in seinen zwanzig Jahren als
Inner-Circle-Spieler in New York City einen unverwechselbaren Stil und
ein beeindruckendes Musikernetzwerk entwickelt.
Er begann dort mit einer Vielzahl von Künstlern zu arbeiten, darunter Al
Di Meola, Mike Stern, Buddy Miles, Oz Noy, Richard Bona und Kid Creole.
Mit seinem charakteristischen Ton mischt er Sounds und Rhythmen von
Retro- und aktuellen Stilen. Galore hat in den USA, Europa und im Nahen
Osten intensiv getourt und mit Top-Musikern auf unzähligen Festivals
gespielt. Er erhielt den Billy Sheehan Stipendienpreis am Bass Institute
of Technology und den First Prize Stipendienpreis des American Institute
of Music - Wien, Österreich.
„Out & About“, seine aktuelle CD mit Mike Stern & Oz Noy, ist ein
fesselndes und musikalisch abwechslungsreiches Meisterwerk.

Andy Galore: Bass
Jan Bierther: Gitarre
Jürgen Dahmen: E Piano
Jochen Welle. Schlagzeug

Freitag, 08.01.2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 8,00 €uro
Coronabedingt nur mit Vorreservierung unter: e.s.brieden@gmail.com
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Schutz
Die Veranstaltungen der Fabrik K14 fangen pünktlich um 20:00 Uhr an !